Loading the player ...

(011) The Machine

Llyn Foulkes wird mit seiner selbst gebauten Apparatur zur Einmannband. “The Machine” vereint u.a. Schlagzeug, E-Bass, Xylophon und alte Auto- und Fahrradhupen.

Im zweiten Stock des Fridericianums – neben Bildern des US-amerikanischen Künstlers – steht “The Machine”. Am 19. Juli wird Foulkes letzte Live-Performance auf der documenta sein.


    Llyn Foulkes
    “The Machine”, 1979-2012
    Fridericianum (N° 63)


Hinterlasse eine Antwort